10.03.2014

Das war ein sehr aufregendes Wochenende, dem ich lange entgegen gefiebert habe. Und nun soll das Geheimnis auch gelüftet werden: Am Samstag ging es ab nach Sachsen, auf einen Kurzbesuch bei meiner Familie. Am Sonntag ging es dann von dort zu einer Züchterin um mein Bauchgefühl, welches bei vorher gesehenen Bildern aufkam, zu überprüfen. Und tatsächlich. Ich habe MEINEN neuen Hund gefunden und die kleine Pucky komplettiert nun unser Rudel wieder und wächst hoffentlich in die Lücke hinein, die Buddys Tod vor nun mehr 9 Monaten hinterlassen hat.

Aber natürlich ging es dann doch nicht ganz ohne Tierschutz. Die Züchterin bat uns, eine weitere Hündin aus der Cockerpoo-Zucht ihrer Tochter, die bisher kein zu Hause gefunden hat, mitzunehmen und zu vermitteln. Die kleine hat bei einer Tierarztuntersuchung mal ein leichtes Herzgeräusch gezeigt, was sie aber bisher nicht beeinträchtigt hat. Also sind wir genaugenommen über-komplett am Sonntag wieder zurück nach Hause gefahren. Die Autofahrt brachte dann auch alle an ihre Grenzen, doch die Hunde haben tapfer durchgehalten.

Nun haben sich die beiden Mädels schon etwas eingewöhnt und morgen gehts dann ab zum Tierarzt zur Nachimpfung. Dann wollen wir mal schauen, was unser Tierarzt zum Herzchen der kleinen Ida sagt und dann schauen wir, dass wir für sie ein neues zu Hause finden. Ida und Pucky bekommen natürlich beide ihre eigene Seite.  

Geschrieben von: Tierservice Fehmarn

11. März 2014

Buy Me a Coffee

0 Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren

28.02.2015

Ein junger Feldhase hat vor 2 Wochen das Tierwaisenjahr 2015 eröffnet. Meiner Meinung nach muss der Hoppler da bereits...

mehr lesen

25.10.2014

Oje, ganze zwei Monate ist der letzte Eintrag hier schon her. In der Zwischenzeit ist einiges passiert, ich versuche...

mehr lesen

24.08.2014

Das letzte Update ist ja schon ne ganze Weile her, aber so ist das hier im Sommer, man hat von Tag zu Tag eine neue...

mehr lesen