Körbchen frei

Hundebetreuung

Hundebetreuung

Betreuung im häuslichen Umfeld

Hunde sind hochsoziale Lebewesen und darauf spezialisiert, sich an unser Leben anzupassen.

Wenn Sie doch einmal in der Situation sind, dass ihr Hund sie nicht begleiten kann oder soll, oder er eine Betreuung braucht, während sie „das Futter verdienen“, findet er bei uns ein zu Hause auf Zeit an.

Bei uns sitzt ihr Hund nicht allein in einem Zwinger, sondern lebt in unserer Familie mit einer wechselnden Hundegruppe zusammen.

Wie von zu Hause gewohnt, bekommt er individuell auf seine Bedürfnisse abgestimmt Streicheleinheiten, Beschäftigung und Spaziergänge. Dadurch vergeht die Zeit Ihrer Abwesenheit für Ihren Hund wie im Flug.

Unterbringung in der Gruppe

Unser Hauptziel liegt auf einer Unterbringung in einer Hundegruppe. Durch den Kontakt untereinander wird das Sozialverhalten der Hunde positiv gefördert, denn sie lernen hier, andere Hunde besser einzuschätzen und ihr Verhalten entsprechend anzupassen.

Durch das Zusammenleben mit uns im Haus, sind wir in der Lage, entstehende Spannungen in der Gruppe frühzeitig aufzulösen und die Motivationen der einzelnen Hunde in die richtigen Bahnen zu lenken.

So lernen die Hunde, mit Hunden verschiedenen Alters, verschiedener Größe und verschiedener Charaktereigenschaften umzugehen. Selbst Hunde mit Handicap oder Verhaltensproblemen können in vielen Fällen von der Unterbringung in unserer Gruppe profitieren.

Separate Unterbringung

Da auch wir und unsere Hundegruppe keine Wunder vollbringen können, bieten wir auch die Unterbringung in einem separat abgetrennten Raum an.  Hier finden Hunde, die durch eine Unterbringung in der Gruppe überfordert sind einen Rückzugsort, von dem aus sie die Gruppe beobachten und von ihr lernen können. Auf gemeinsamen Spaziergängen wird dann Schritt für Schritt Annäherung an die Gruppe geschaffen und in einigen Fällen gelingt es uns, auch diese Hunde später zeitweise in die Gruppe zu integrieren. 

Wichtige Informationen

Da die Hunde engen Kontakt zu uns und den anderen Hunden haben, können wir nur Hunde aufnehmen, die frei von ansteckenden Erkrankungen, geimpft und frei von Parasiten sind. Auch eine bestehende Hundehalter-Haftpflicht-Versicherung setzen wir voraus. 

Für die Betreuungszeit bringen die Hunde ihr gewohntes Futter und eventuell benötigte Medikamente mit, um ihnen den zusätzlichen Stress der Futterumstellung zu ersparen. 

Wir sind vom Veterinäramt des Kreises Ostholstein geprüft worden und haben eine Erlaubnis nach §11 TSchG. Wir haben außerdem eine Betriebshaftpflichtversicherung.

Herbstferien 2020

Derzeit haben wir nur noch wenige Plätze in den Herbstferien 2020 frei. Benötigen Sie einen Pensionsplatz, nehmen Sie bitte baldmöglichst mit uns Kontakt auf.

Preise

Gruppenunterbringung:

pro Hund/pro Tag: 17,00 €*

Einzelunterbringung:
pro Tag/pro Hund: 19,00 €*

 

*alle Preise inkl. MwSt.

Die endgültige Einschätzung, ob ein Hund für die Gruppenunterbringung geeignet ist, wird von uns übernommen.

Anreise- und Abreisetag werden voll berechnet.

Das Holen und Bringen der Hunde ist tagsüber zwischen 8.00 und 19.00 Uhr möglich. 

Bilder aus der Hundebetreuung 2019