Offene Gruppe

Offene Gruppe

Hundetraining für jeden, der dran bleiben möchte!

Du hast deinen Hund grundsätzlich schon gut erzogen. Nur manches klappt besser als anderes und manches klappt nur in bestimmten Situationen. Vielleicht hast du das Gefühl, dich nicht auf deinen Hund verlassen zu können und kannst ihn deswegen nicht ableinen. Bei Spaziergängen lauft ihr zwar im besten Fall in dieselbe Richtung, aber jeder ist irgendwie mit sich selbst beschäftigt.

Egal ob man es Alltagstraining, Social-Walk, Stadtspaziergang oder sonst wie nennt – das Ziel bleibt immer dasselbe: Du möchtest dich auch in Situationen abseits eines Trainingsplatzes, also im täglichen Leben, auf deinen Hund verlassen können.

Dabei ist es nicht nur wichtig, die Bedürfnisse und Möglichkeiten deines eigenen Hundes richtig einzuschätzen, sondern auch, dass du weißt, wie du mit Alltagssituationen umgehen kannst und sollst, um deinen Hund gefahrfrei zu führen. Denn wenn dein Hund weiß, dass du ihn auch durch für ihn schwierige oder bedrohliche Situationen führst, kann er ein Grundvertrauen zu dir entwickeln und wird sich auch in solchen Situationen von dir führen lassen.

Aus diesem Grund gehen wir mit der offenen Gruppe z.B. in die Stadt, zum Bahnhof aber auch mal an den Strand und stellen uns hier den alltäglichen Herausforderungen für Hundehalter:

  • Hundebegegnungen
  • Begegnungen mit verschiedensten Menschen
  • Bewegung in beengten Gebieten
  • Übungen trotz akustischer, optischer und anderer Ablenkungsreize
  • Situations-Einschätzungen durch den Hundehalter (wo drohen Gefahren und wie kann ich den Hund in dieser Zeit Schutz bieten
  • Leinenführigkeit auch bei Ablenkung
  • Auslastungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten beim täglichen Spaziergang

Da wir uns in einer Gruppe mit unterschiedlichen Hunden und Bedürfnissen bewegen ist für die Teilnahme ein Impfnachweis und der Nachweis einer Hundehalterhaftpflichtversicherung notwendig. 

Unter Umständen muss vor der Teilnahme an der offenen Gruppe das Hund-Halter-Gespann ein Einzeltermin vereinbart werden. Dies dient der Sicherheit aller anderen Teilnehmer der offenen Gruppe. 

Solltest Du dich für eine Teilnahme an der offenen Gruppe interessieren, nimm bitte telefonisch Kontakt auf und vereinbare einen Termin. 

 

Termine der offenen Gruppe bis April 2022

jeweils 10.30 Uhr:

16.01.2022
30.01.2022
13.02.2022
27.02.2022
13.03.2022
27.03.2022
24.04.2022

Teilnehmerzahl: 2-5 Teams möglich

 

 

Preis und Zahlung

Einzelne Teilnahme: 20,00 € inkl. MwSt. 
10erKarte: 170,00 € inkl. MwSt.

Die Kosten sind spätestens zum ersten Termin komplett zu bezahlen.
Die Gültigkeit der 10erKarte beträgt 1 Jahr ab Kaufdatum, eine fortwährende Teilnahme an der offenen Gruppe ist nicht notwendig.

 

 

11.03.2021:
Aufgrund der aktuellen Covid-19-Verordnung ist Hundetraining mit Hygienekonzept nun auch wieder in Gruppen mit bis zu 10 Teilnehmern möglich.